Fühlt es sich leicht an?

Du kannst nicht immer nur nett sein!

Diesen Satz habe ich mir anhören dürfen.

Er hat mir sehr viel gelert, über die Person die ihn zu mir gesagt hat. Aber auch sehr viel über mich.

Kann es sich nicht leicht anfühlen?

Muss es schwer sein?

Kann ich wirklich nicht nur nett sein?

Muss ich auch mal böse sein?

Kann ich nicht immer ehrlich sein?

Muss ich auch mal lügen?


Diesen Satz: Du kannst nicht immer nur nett sein, hörte ich im Bezug auf meine damalige Tätigkeit. Ich kommunizierte das ich es nicht mache weil ich es gerne mache, sondern weil ich damit Geld verdiene.

WOW. Eine solche Aussage schlägt dem Gegenüber erst mal direkt ins Gesicht.

Es wahr aber leider einfach die Wahrheit. Ich musste mich jede Woche dazu zwingen. Jede verdammte Woche MUSSTE ich das tun.

Ich wollte Geld verdienen und deswegen machte ich es.

Wollte raus aus dem Alltag der Mutter und Hausfrau. Wollte Geld dazu verdienen.

Von Verbindung zum Herzen und was will ich denn wirklich war ich damals noch sehr weit entfernt.


"Du bist ein gutmensch! Es kann nicht immer nur leicht sein!"


Es kann nicht immer nur leicht sein.

Kann es das wirklcih nicht?

Ich bin der festen Überzeugung das es leicht sein darf. Ich möchte euch gerne erklären warum.

Ich habe gelernt das Entscheidungen zusammen mit dem Herzen nur getroffen werden können wenn es sich leicht anfühlt.

Wie kan dann diese Tätigkeit in Verbindung mit meinem Herzen stehen. KAnn ich wirklich ICH sein wenn ich etwas tute was sich so unfassbar schwer anfüht?

Also fragte ich meine Seele: " Soll ich diese Kurse weiter geben?" Es kam ein deutliches "nein" als Antwort.

Anfangs glaubte ich dieser Antwort nicht. Ich fragte immer und immer wieder und jedes Mal kam ein "nein" zurück.

Ok, so langsam kam es bei mir an, sollte ich vielleicht doch keine Kurse mehr geben? Konnte ich wirklich einfach aufhören?


manchmal müssen entscheidungen getroffen werden...


Ich folgte also der Stimme in mir und gab keine Kurse mehr.

Es fühlte sich so leicht an, so frei diese Entscheidung getroffen zu haben.

Jetzt darf Neues kommen, neues darf in mein Leben treten.

Ein Teil des Neuen verwendest du gerade. Diese neue Homepage.


lass deine Seele sprechen


Ich möchte dich dazu ermutigen mit deiner Seele zu kommunizieren. Nicht nur wenn es um deine Arbeit geht, denn das kann man oft nicht einfach mal so im handumdrehen ändern.

Was möchte sie?

Fühlt sich dieses Thema für dich leicht an?

Fühlt es sich schwer an, dann kannst du fragen warum fühlt es sich so an?

All diese Fragen kannst du deiner Seele stellen.

 


Die Antwort kommt, ganz sicher


Vertraue darauf das die Antwort kommt. Manchmal nicht gleich. Oft kommt sie dann wenn man sie gar nicht erwartet.

Anfangs kamen meine Impulse meist beim Autofahren. Die Konzentration war beim fahren, der Kopf also nicht bei diesem Thema.

Geh spazieren, leg dich aufs Sofa, meditiere oder setze dich einfach kurz auf eine Bank. Probier es einfach aus. Was fühlt sich auch hier für dich leicht an?

 

Wenn eine Antwort kommt, lasse sie zu. Vertraue darauf das dein Herz immer weis was gut für dich ist. Dein Herz kennt den Weg, wenn du ihm folgst kannst du nie falsch liegen.

 

Alles liebe für Euch

Kommentar schreiben

Kommentare: 0